ServiCon eG Themen 2017 - Save the Date

Im vergangenen Jahr haben wir mit vier themenbezogenen Kompaktveranstaltungen über 350 Vertreter von Einkaufs- und Verbundgruppen sowie deren Dienstleister zusammenbringen können.

Der Erfolg bestätigt uns, konsequent diese Veranstaltungsformate weiterzuentwickeln:

Auf Wunsch unserer Mitglieder werden wir die kommunikativen Elemente und den Erfahrungsaustausch, den Sie aus den Arbeitskreisen des MITTELSTANDSVERBUNDES kennen, in die Veranstaltungsformate einbeziehen. Die Fokussierung der kurzen Impulsvorträge auf Referenzkunden aus der Verbundgruppenszene wird weiter ausgebaut. Last but not Least sind die lockeren Vorabend - Veranstaltungen gut angekommen. Sehr willkommen sind alle Anregungen zur Verbesserung und Veränderung unserer Veranstaltungen. 

Freuen Sie sich auf weitere Veranstaltungen, die wie folgt geplant sind:

12. / 13. Juni 2017: Finanzierung- Steuern -Versicherung im Verbund -  Geld erhält die Freundschaft! 

Sehr häufig wird die Bindungswirkung von Dienstleistungen aus diesem Themenbereich unterschätzt. Verbundgruppen mit einem eigenen Leistungsangebot aus Steuerberatung oder Versicherungsdiensten zeigen, wie wirksam und ertragreich diese Wege der Bindung und Führung von Anschlusshäusern sind. Regelmäßig beschäftigen wir uns mit Themen, die einer Finanzierung der Anschlusshäuser  bedürfen: Ob es Unternehmensverkäufe und Übernahmen, Nachfolgeregelungen, Betriebstypenkonzepte oder immer häufiger E-Business Strategien sind, eine eigene und in die Prozesse voll integrierte Bankdienstleistung ist dabei sehr hilfreich. Wie es funktionieren kann, werden die Praxisbeispiele verdeutlichen.

6. / 7. September 2017: Digitales Marketing- digital-lokal-zentral - Der Kunde ist schnell da, aber auch schnell wieder weg!

Nicht erst seit gestern wissen wir, dass die Marketinganstrengungen des kooperierenden Handels und Handwerks von Printlösungen ins Digitale wandern. Die Kunden suchen nicht nach Geschäften, sondern nach Produkten und Lösungen. Diese sind sehr viel einfacher durch intelligente Kombinationen zwischen Print und Online zu finden, als auf den traditionellen Wegen. Entscheidend für den stationären Handel und das Handwerk wird sein, dass die Produkte und Lösungen in den Suchmaschinen gefunden werden. Hinzu kommt, dass Marketing und Absatz/Verkauf in der digitalen Welt  enger zusammenwachsen. Der Kunde möchte nicht nur eine Werbung, sondern einen funktionierenden Kaufprozess. Die Herausforderung ist, die Anschlusshäuser auf diesem Weg mitzunehmen. Welche Strategien und konkreten Lösungen sich unsere Verbundgruppen mit ihren Dienstleistern einfallen haben lassen, ist sehr bemerkens- und hörenswert!

13. / 14. November 2017: Personalführung - Employer-Branding - Recruiting - Qualifizierung

Die Konjunktur brummt und der digitale Wandel hält Einzug in den Kooperationen - das funktioniert nur mit einem qualifizierten, motivierten Team. Ein  treffsicheres, auf das jeweilige Anforderungsprofil abgestimmtes Personalmanagement ist daher mehr als je zuvor ein strategischer Erfolgsfaktor für den kooperierenden Mittelstand. Es werden unterschiedliche Instrumente des Personalmanagement wie auch deren spezifische Einsatzgebiete vorgestellt - mit Referenzen, Fallbeispielen und Anwenderberichten von Praktikern für Praktiker.

Hinweisen möchten wir Sie ebenfalls noch auf die Schwerpunktveranstaltung des MITTELSTANDSVERBUNDES PEAK 2017 am 10. Mai 2017 www.peak-gipfel.de  in Berlin unter dem Thema „Wenn der Kunde omnichannelt“ sowie auf die diesjährige Veranstaltung HIS – IT im Verbund am 15. / 16. Mai 2017 in Münster

www.his-tagung.de .

29. Mai 2017: google - Sonderveranstaltung

Eine Sonderveranstaltung bei google Deutschland ist bereits in Planung und wird am 29.05.17 in Hamburg stattfinden. Vermerken Sie bei Interesse bitte diesen Termin in Ihrem Kalender.   

Wir hoffen, für Sie auch in 2017 ein interessantes Veranstaltungsprogramm zusammengestellt zu haben, das durch das Seminarangebot der Akademie der Verbundgruppen abgerundet wird.Nähere Informationen finden Sie unter: www.verbundgruppenakademie.de

Ansprechpartner

Jörg GlaserServiCon Service & Consult
Jörg Glaser Vorstand Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 30
E-Mail schreiben
Michael ZangerleServiCon Service & Consult
Michael Zangerle Referent Marketing und Vertrieb Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 40
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht