Neu im ServiCon Netzwerk: Innoplexia

Die Innoplexia GmbH und die ServiCon Service & Consult eG haben mit Wirkung zum 28. September 2021 eine strategische Kooperation vereinbart. Ziel der Kooperation ist es, die ZGV Verbundgruppen und deren Anschlusshäuser mit datengetriebenen Impulsen und Handlungsempfehlungen aus der Software-Lösung PLATZHIRSCH zu unterstützen.

Die Lösung des Heidelberger Softwarespezialisten Innoplexia GmbH ermöglicht es Handelsunternehmen aller Branchen ihre eigenen Marktpotenziale zu nutzen, Stärken und Schwächen ihrer Wettbewerber zu kennen und den modernen Konsumenten zu verstehen. Auf dieser Datengrundlage treffen Verantwortliche der Bereiche Expansion, Marketing, Vertrieb und Omnichannel-Strategie die richtigen Geschäftsentscheidungen und Weichenstellungen und werden somit zum Platzhirsch.

„Die digitale und stationäre Customer Journey ist in den vergangenen Monaten rasant eins geworden. Dahinter verbergen sich gewaltige Datenmengen mit erfolgskritischen Informationen. Unternehmen, die diese Daten über sich, ihre Zielgruppe und Wettbewerber verstehen und nutzen, werden nachhaltig erfolgreich am Markt agieren können!“, so Dennis Krieger, Geschäftsführer der Innoplexia GmbH. Auch Jörg Glaser, Vorstand der ServiCon Service & Consult eG ist von den Mehrwerten der strategischen Kooperation überzeugt: „Die Platzhirsch-Lösung wird für unsere Verbundgruppen und Mitglieder ein erfolgsversprechender Faktor in der Ausrichtung ihrer Gesamtstrategie sein. Diese Mehrwerte wollen wir direkt an unsere Verbundgruppen und deren Mitgliederunternehmen weitergeben.“

Wir heißen Innoplexia herzlich in unserem Partner-Netzwerk willkommen und freuen und auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Ansprechpartner

Mona Abdel RahmanServiCon Service & Consult
Mona Abdel Rahman Mitgliederservice & Marketing Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht