Neu im ServiCon Netzwerk: Business Intelligence für Verbundgruppen einfach nutzbar machen

minubo ermöglicht Unternehmen, ihre Daten bestmöglich nutzbar zu machen, und damit eine zukunftsfähige, datengetriebene Arbeitskultur zu etablieren.

WAS IST MINUBO?

Das Unternehmen wurde 2013 mit dem Ziel gegründet, Handelsunternehmen dabei zu helfen, bessere Entscheidungen zu treffen und bessere Prozesse zu etablieren – und das auf Basis von Daten. Die richtigen Kunden ansprechen, die richtigen Produkte bewerben und Marketingbudget effizient einsetzen. Die Business Intelligence Lösung löst die Top 3 Herausforderungen von Commerce-Unternehmen, die im Omni-Channel-Zeitalter datengetrieben werden wollen: Strategie, Organisation und Technologie.

Die minubo Commerce Intelligence Cloud ist die einzige Enterprise BI als Out-of-the-box-Lösung – speziell für Händler und Marken. minubo ermöglicht Unternehmen, ihre Daten bestmöglich nutzbar zu machen, und damit eine zukunftsfähige, datengetriebene Arbeitskultur zu etablieren: Mitarbeiter aus allen Bereichen – ob in der Zentrale oder auf der Fläche, ob mit strategischem oder operativem Fokus, ob aus Category Management oder CRM – werden in die Lage versetzt, auf Basis von Daten ihre täglichen Entscheidungen besser und schneller zu treffen sowie Prozesse datengestützt zu perfektionieren. So sind sie den heutigen Marktverhältnissen auf allen Ebenen gewachsen.

Die minubo Commerce Intelligence Cloud umfasst den vollen BI Tech-Stack, eine Application Suite mit Tools für alle Rollen und Use Cases sowie den minubo Store Monitor – eine mobile Anwendung zur Nutzung in der Filiale. Das noch recht junge unternehmen verfügt durch die Zusammenarbeit mit der ANWR Group, sowie Intersport bereits über fundierte Verbundgruppenerfahrung. 

USP-KOMPONENTEN

  • Daten-Insights für alle Rollen:
    Ob Analyst, operativer Spezialist oder strategischer Entscheider – minubo liefert Tools für alle Bereiche und sorgt so für eine organisationsweite Steigerung von Excellence.
  • Best-Practice-Datenmodell:
    Durch die Umsetzung zahlreicher Use Cases aus dem Handel verfügt minubo über ein einzigartiges, umfassendes Commerce-Datenmodell als Basis aller Tools sowie einer einheitlichen Kommunikation – passgenau für jede Handelsorganisation, unabhängig von Branche und Geschäftsmodell. 
  • Einheitliche Daten für alle Systeme:
    Mit einfacher Integration aller Quellsysteme sowie ausgehenden Daten-Feeds zu Drittsystemen ist das minubo Data Warehouse der Single Point of Truth für die ganze Organisation – und löst damit die zentrale Herausforderung jeder Digitalstrategie.
  • Vollumfängliche Out-of-the-box Lösung:
    minubo umfasst den vollen BI-Stack – vom Hosting bis zum Web Frontend. Durch den hohen Grad der Standardisierung ist jedes Unternehmen dabei um ein Vielfaches schneller produktiv als mit traditionellen BI-Systemen.
  • Customization-Plattform:
    Die Customization-Plattform ermöglicht die agile Weiterentwicklung der Lösung für jedes Unternehmen – mit individuellem Data Pipelining sowie der Entwicklung individueller Plugins und Apps.
  • Skalierbarer Cloud-BI-Stack:
    Die einzigartige, voll skalierbare Analytics-Cloud-Architektur sorgt für eine hocheffiziente Datenverarbeitung und ermöglicht Echtzeit-Abfragen sowohl auf aggregiertem als auch detailliertem Analyse-Level.
  • Umfassende Expertise:
    Die langjährige Erfahrung im Spannungsfeld von Handel und Analytics spiegelt sich nicht nur in unserem Produkt, sondern auch in den Services, mit denen minubo seine Kunden begleitet.

Ansprechpartner:

Jonas Christiansen
Tel.: 040-3980675101
jonas.christiansen@minubo.com 

Ansprechpartner

Julia SimonisServiCon Service & Consult
Julia Simonis Referentin für Marketing & Vertrieb Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 34
E-Mail schreiben
Michael ZangerleServiCon Service & Consult
Michael Zangerle Referent Marketing und Vertrieb Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 40
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht