E-Mailarchivierung: übersichtlich, sicher und gesetzeskonform

Als Verbundgruppe aus der Pflicht Profit schlagen und einen echten Mehrwert für Ihre Anschlusshäuser schaffen.

Täglich erhalten und versenden wir unzählige E-Mails, da passiert es schnell, dass versehentlich eine wichtige E-Mail gelöscht wird, Postfächer überquellen, E-Mails nicht mehr auffindbar oder ganze E-Mail-Server überlastet sind. 

Zudem besteht seit 2015 nach § 147 Abgabenordnung und §257 Handelsgesetzbuch die gesetzliche E-Mail-Aufbewahrungspflicht. Diese ist mit einer ausschließlich lokalen Speicherung bei den über die Jahre entstehenden E-Mail-Massen kaum umsetzbar.

Damit Sie und Ihre Anschlusshäuser jederzeit den Überblick behalten und den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, haben wir mit dem Produkt iStore.email die Lösung. Damit werden alle E-Mails automatisch und dauerhaft in einem vom Mailserver unabhängigen Archiv gespeichert. Durch die cloudbasierte Anwendung haben Sie jederzeit die Möglichkeit auf Ihre E-Mails zuzugreifen und über die Volltextsuche werden innerhalb von Sekunden alle E-Mails und textlich orientierten Anhänge (z.B. Word oder PDFs) durchsucht. Damit entsprechen Sie nicht nur den gesetzlichen Anforderungen, sondern organisieren auch Ihren E-Mail-Verkehr zeit- und ressourceneffizient.

Schaffen Sie als Verbundgruppe einen Mehrwert für Ihr Partnernetzwerk sowie Anschlusshäuser und gewinnen Sie mit iStore.email, einem Produkt von ServiCon Partner krick:

  • Zeit:  da der Suchprozess vereinfacht wird und über das Webinterface oder alternativ über das Microsoft Outlook Plug-In jederzeit alle E-Mails abrufbar sind.
  • Sicherheit:  durch die Schwerpunkte Anti-Spam und der Verschlüsselung sind Ihre Nachrichten jederzeit bestens geschützt. Zudem betreiben wir alle Server in unserem hauseigenen, zertifizierten Rechenzentrum direkt am Firmenstandort in Eibelstadt und entsprechen damit deutschen Datenschutzrichtlinien.
  • Ressourcen:  mit der E-Mail-Archivierung iStore.email haben Sie die Chance, Prozesse innerhalb der Verbundgruppe zu optimieren und bestehende Systeme massiv zu entlasten.

Sie haben noch Fragen oder möchten sich zu unserer Lösung für Ihre E-Mailarchivierung beraten lassen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartnerin:

Christiane Tetzner
Tel.: 09303-982-550
E-Mail: Christiane.Tetzner@krick.com 

Weitere Informationen unter: https://www.iwelt.de/leistungen/cloud-rechenzentrum/e-mail-archivierung/

Ansprechpartner

Julia SimonisServiCon Service & Consult
Julia Simonis Referentin für Marketing & Vertrieb Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 34
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht