Digitales betriebliches Gesundheitsmanagement

DGRV-Kooperation verschafft Vergünstigungen auch für Verbundgruppen

Durch einen neuen DGRV-Rahmenvertrag mit der Profession Fit GmbH erhalten Genossenschaften und Verbundgruppen (sowie deren Mitglieder) einen vergünstigten Zugang zur umfassenden, digitalen und modular aufgebauten Plattform zur betrieblichen Gesundheitsförderung, mit der Möglichkeit bestehende interne oder auch extern bezogene Dienstleistungen eines bestehenden BGM einzubeziehen und über die Plattform abzubilden.

Zum Kennenlernen: „Schnupperphase“ & Schritte-Challenge

Zum Kennenlernen bietet Ihnen Profession Fit für die Monate März und April 2021 zudem eine kostengünstige „Schnupperphase“. Zum Sonderpreis von 990 Euro (netto) können Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dieser Zeit alle Funktionen der Plattform kennen lernen und testen.

Wesentliches Element dieses Kennenlernangebotes ist ferner eine Schritte-Challenge, die durch motivierende und unterstützende Beiträge auf der Profession Fit-Plattform begleitet und unterstützt wird. 

Die teilnehmenden Genossenschaften und Verbundgruppen (Mitglieder) sind
hierbei dazu aufgerufen, in einem definierten Zeitraum so viele Schritte wie möglich zu laufen - sei es bei der Runde mit dem Hund, bei einem Spaziergang, auf der Joggingrunde oder einfach auf der Treppe anstelle der Aufzugfahrt.

Ziel ist es, gemeinsam im Schnitt mehr als 10.000 Schritte pro Tag zu laufen und zugleich auch mehr „Durchschnittsschritte“ als die anderen teilnehmenden Unternehmen der Genossenschaftsorganisation zu erreichen.

Nähere Informationen zur Schritte-Challenge und zur Kennenlernphase erhalten Sie hier.

Zudem steht Ihnen Herr Fred Tomaka (fred.tomaka@profession-fit.de, Tel.: 01590 / 16 47 128) als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Mona Abdel RahmanServiCon Service & Consult
Mona Abdel Rahman Mitgliederservice & Marketing Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht