Die ServiCon und DER MITTELSTANDSVERBUND trauern um Visionär und Unternehmerpersönlichkeit Hans Strothoff

Nach schwerer Krankheit verstarb am 11. August der Gründer der MHK Group, Hans Strothoff, kurz vor seinem 70. Geburtstag.

Sein Name steht für die erfolgreichste, weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte Küchenverbundgruppe, die Strothoff mit großer Unternehmervision, Fleiß und Zielstrebigkeit über 40 Jahre aufgebaut hat.

Hans Strothoff verstarb am 11. August nach schwerer Krankheit im Alter von 69 Jahren. (© MHK Group)

Jeder, der Hans Strothoff kannte, wird besondere Erinnerungen an eine jede Begegnung mit ihm haben. Legendär sind die von weit mehr als 3.000 Teilnehmern in Berlin besuchten von MHK veranstalteten Küchengipfel. Das 40-jährige Jubiläum konnte er leider nicht mehr erleben.

Präsidium, Geschäftsführung und alle Mitarbeiter des MITTELSTANDSVERBUNDES aus Berlin, Köln und Brüssel verneigen sich in tiefem Respekt vor einem Menschen, der nicht nur ein imposantes Handels-Netzwerk und Unternehmens-Imperium schuf, sondern der damit zugleich das Ziel verband, neue Lebensräume zum Wohlfühlen zu schaffen, der aber auch mit vielfältigem ehrenamtlichen Einsatz und seinem Engagement in Bildung, Kultur und Umwelt gesellschaftliche Verantwortung übernahm. Seine großen Ideen finden unter anderem ihren besonderen Ausdruck in der Vollendung der Europazentrale in Dreieich.

Unsere Gedanken sind bei den Trauernden der Familie, seinen Freunden sowie seinen Kollegen und Mitarbeitern.

Ansprechpartner

Dr. Marc ZgagaServiCon Service & Consult
Dr. Marc Zgaga Vorstandsvorsitzender Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht