Ab 01. Juli 2018: Die Maut kommt auf allen Bundesstraßen

Nehmen Sie jetzt als Verbundgruppenmitglieder an kostenlosen Roadshows und Webinaren teil.

Zum 1.7.2018 wird die Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen ausgeweitet. Das mautpflichtige Straßennetz wächst damit von 15.000 auf ca. 52.000 Km. Die Maut gilt für Lkw ab 7,5 t zulässige Gesamtmasse und richtet sich derzeit nach der Schadstoffklasse, Achszahl und der Länge der gefahrenen Strecke.

Viele Verteiler- und Nahverkehrsfahrzeuge sind damit möglicherweise erstmals von der deutschen Maut betroffen und benötigen eine OBU zur Mauterfassung. Für ein Nahverkehrsfahrzeug kann sich der Mautaufwand zwischen 4.000 und 8.000 € pro Jahr belaufen. Gilt dies auch für einen Teil Ihrer Flotte? Brauchen Sie Unterstützung bei der Kalkulation der Mehrkosten zur Weiterberechnung? Dann sprechen Sie mit Ihrer SVG.

Viele SVGen bieten ab März 2018 kostenlose Roadshows auch in Ihrer Nähe an. Unter www.bundesstrassenmaut.de finden Sie die Veranstaltungsorte und können sich direkt einbuchen. Unsere Referenten bringen alle nötigen Infos rund um die Bundesstraßenmaut auf den Punkt und stehen für Ihre Fragen von der Registrierung über die Abrechnung mit vielen Praxistipps zur Verfügung. Sie haben keine Veranstaltung in Ihrer Nähe gefunden? Ab April veranstalten wir Webinare zum Thema – nutzen Sie die Vorregistrierung auf der Website – so bleiben Sie immer informiert.

Im Verbund der 15 regionalen Straßenverkehrsgenossenschaften (SVG) sind wir ein führender Dienstleister für Mautabrechnung. Wir bieten in Deutschland seit rund 25 Jahren professionellen Service aus einer Hand: Aktuell rechnen mehr als 13.000 Unternehmen mit über 120.000 Lkw ihre Maut über den kostenlosen SVG Mautservice ab. Mit folgenden Vorteilen für Sie:

  • Unterstützung bei Fragen, Reklamationen und Formularen
  • Übersichtliche Abrechnung und Aufbereitung der Mautdaten nach Ihren Wünschen
  • Faire Konditionen und Zahlungsziele ohne versteckte Gebühren

Erwarten Sie von Ihrer SVG stets aktuelle Informationen und freuen Sie sich auf Ihren persönlichen, kompetenten Ansprechpartner, der immer für Ihre Fragen da ist.

Infoflyer Bundesstraßenmaut

Ansprechpartner

Jörg GlaserServiCon Service & Consult
Jörg Glaser Vorstand Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
Tel.: +49 (221) 35 53 71 30
E-Mail schreiben
Downloads
Zurück zur Übersicht