Das neue Verpackungsgesetz

Von vielen unbemerkt, wurden im Mai diesen Jahres wesentliche
Veränderungen des Verpackungsgesetzes vom deutschen Gesetzgeber verabschiedet. Mit den nunmehr in Kraft tretenden Neuerungen werden insbesondere Einzelhändler und Servicedienstleister in der Lebensmittel-, Gastronomie und Catering-Branchestärker als bislang in bestehende Pflichten einbezogen. Die Neuerungen verpflichten Unternehmen nunmehr direkt in den Bereichen Service- und Transportverpackungen. Viele der neuen Pflichten gelten bereits ab dem nächsten Jahr. Nicht zuletzt mit Blick auf die anstehenden Verhandlungen mit den Entsorgern sollten Verbundgruppen und Anschlusshäuser sich daher bereits jetzt mit den neuen Regeln auseinandersetzen. 

Im Webinar werden folgende Themen vorgestellt:

  • Bestehende Pflichten nach dem neuen und altem Verpackungsgesetz,
  • Zusätzliche Pflichten für Händler und Dienstleister aus dem neuen Verpackungsgesetz,
  • Umsetzung im Betrieb / Verbund,
  • Ausblick auf weitere, noch folgende Pflichten

Möchten Sie mehr über dieses Thema als die kostenfreien 5 Minuten erfahren?

Dann wenden Sie sich an Mona Abdel Rahman unter m.abdelrahman@servicon.de 

Ansprechpartner

Tim GeierDER MITTELSTANDSVERBUND
Tim Geier Büroleiter Brüssel Mehr Infos
DER MITTELSTANDSVERBUND
E-Mail schreiben