CO2-Steuer - Kostenkalkulation 2021

Das Online-Seminar CO2-Steuer – Kostenkalkulation 2021 wendet sich an Geschäftsführer und Personen, die Transportangebote kalkulieren oder Transportpreise auf Basis der unternehmenseigenen Fahrzeugkostensätze abgeben.

Ab 1. Januar 2021 beginnt auf Grundlage des Brennstoffemissionshandelsgesetzes die schrittweise Bepreisung des CO2-Ausstoßes aus Brennstoffen. Mit der Einführung dieser sogenannten CO2-Steuer steigen die Kosten für Diesel und andere Treibstoffe, wie bspw. LNG. In Ihren Preisverhandlungen für 2021 sollten Sie diese Veränderungen bereits heute berücksichtigen.

Die Teilnehmer erhalten neben einem grundsätzlichen Einblick in die Thematik CO2-Steuer auch die für die Praxis notwendigen Informationen. Damit die Preiskalkulation für das Jahr 2021 nicht zur Bauchentscheidung wird, erfahren die Teilnehmer anhand von Beispielkalkulationen die Auswirkungen der CO2-Bepreisung auf die eigenen Fahrzeugkosten.

Inhalte

  • CO2-Berechnungsverfahren
  • Kalkulation der Zusatzkosten für Transporte
  • Anpassung Dieselfloater

Referent

Dipl.-Volkswirt Thomas Reichardt, Consulting Partners SVG Zentrale

Preis

69,00 € zzgl. MwSt.

Weitere Informationen & Anmeldung

Datum
07.10.2020
Uhrzeit
10.00 - 11.00 Uhr
Ort
Online

Ansprechpartner

Jörg GlaserServiCon Service & Consult
Jörg Glaser Vorstand Mehr Infos
ServiCon Service & Consult
E-Mail schreiben
Zurück zur Übersicht